Menu

Werde Lehrling bei der Stranzinger Gruppe

Die Stranzinger Gruppe legt besonders viel Wert auf die Fachkräfte, die aus dem eigenen Unternehmen heranwachsen und den Spirit der Firmenkultur aufnehmen und anwenden.

Wir haben verstanden, dass unsere Jugend später das Kapital unserer Wirtschaft sein wird. Um konkurrenzfähig zu bleiben, starten wir bereits bei unseren jüngsten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und bilden sie zu den Fachkräften der Zukunft aus.
 

Während der 3-jährigen Lehrzeit zum/r „Betriebslogistikkaufmann/-frau“ durchlaufen die Jugendlichen einen abwechslungsreichen Rotationsplan, bei dem die gesamte Logistikkette von Abruf bis Zustellung vermittelt werden. Nach der Lehrzeit steht einer steilen Karriere nichts mehr im Wege.

Workshops, gemeinsame Lernstunden, persönlichkeitsbildende Veranstaltungen, Outdoor-Seminare und interessante Lehrlingsprojekte runden den Lehrplan ab und bereiten den Lehrlingen eine spannende und facettenreiche Lehrzeit.

Haben wir dein Interesse geweckt?
Ein Schnuppertermin ist jederzeit möglich:

Michael Stiglbauer
Ausbildungsleiter

+43 676 849 633 408
mi.stiglbauer@remove-this.stranzinger-gruppe.com

Berufspraktische Tage

Bewerbung

Aufnahmetest

Gespräch

Warum die Stranzinger Gruppe als Lehrbetrieb?

Die Stranzinger Gruppe ist der Logistikexperte in der Region. Dank der Weitsicht unseres Managements sind spannende, abwechslungsreiche und vor allem sichere Arbeitsplätze garantiert.

  • Aufstiegschancen und Zusatzausbildungen
  • Modernes Arbeitsumfeld und sehr gutes Arbeitsklima
  • Praxisbezogene Ausbildung (Rotation) in allen Leistungs- und Servicebereichen der Stranzinger Gruppe
  • Team Events (Zeit für einen Austausch unter den Lehrlingen)
  • Seminare zur Weiterbildung (mit Übernachtung)
  • Großes Sommerfest
  • Prämien bei Berufsschulerfolgen
  • uvm.

Betriebslogistikkaufmann/-frau

Lehrzeit: 3 Jahre
Ausbildung: Rotation durch alle Bereiche der Stranzinger Gruppe
(St. Martin i.I., Eberschwang, Ried, Ort i.I.)
Berufsschule: Ried im Innkreis

Interesse geweckt?
Mach doch einen Schnuppertermin und/oder bewirb dich!